Luxusentspannung in der Edelsteinsauna

Schönheit und Gesundheit liegen nah beieinander. Daher gehen viele Zeit zu Zeit oder sogar regelmäßig in die Sauna: Hier finden wir Entspannung, stärken unser Immunsystem und verschönern unser Hautbild. Wenn euch ein herkömmlicher Saunagang jedoch zu langweilig ist, probiert es doch einfach mal mit einer Edelsteinsauna. Die hört sich nicht nur luxuriös an, der Besuch kann für euch tatsächlich zu einem sehr entspannenden und esoterischen Wellnesserlebnis werden!

Steinige Heilkräfte

Ob Quarze, Rubine oder Bergkristalle: Die Edelsteine sollen mithilfe des Saunadampfes angeblich eine heilende Wirkung entwickeln, die sich positiv auf euren Organismus auswirkt. Jedem Stein wird eine individuelle Wirkungsweise zugesprochen, die beispielsweise Gelenkbeschwerden heilen oder Rückenprobleme lindern. Einen reinigenden Effekt auf den gesamten Organismus soll der Amethyst besitzen, doch das lilafarbene Schmuckstück beseitigt zudem noch Energieblockaden. Viele Besucher der Edelsteinsauna bestätigen die heilende Wirkungsweise, die wissenschaftlich jedoch noch nicht bewiesen werden konnte. Ich nehme an, es könnte sich hierbei auch um eine Art Placebo-Effekt handeln. Warum auch nicht, wenn es guttut?! In jedem Fall ist das Saunieren in der steinigen Atmosphäre außergewöhnlich: Lichteffekte und das Beimischen von ätherischen Ölen verstärken die Wohlfühlatmosphäre zusätzlich, was die Edelsteinsauna auch optisch und sinnlich zu einem echten Erlebnis macht – also nichts wie rein in die Steinhöhle!


Bild: Christian Schwier – Germany