Was ist Endermologie?

Endermologie bezeichnet ein Verfahren, welches eingesetzt wird, um Körperkonturen zu straffen.

Es ist ursprünglich zur Narbenbehandlung eingesetzt worden, da dieses technitisierte Massageverfahren jedoch noch mehr kann, als ursprünglich vermutet entwickelte es man weiter eben zur Straffung von Geweben.

Interessant finde ich auch die Tatsache, dass es das erste Gerät war, welches von der FDA zugelassen wurde für die Behandlung von Cellulite.

Es sind immer mehrer Sitzungen innerhalb einer Behandlung notwendig. Man bekommt Kompressionsstrümpfe an und wird mittels Vakuumpumpe behandelt. Dadurch wird die Durchblutung und somit Nährstoffversorgung gesichert, welcher eine optimale Leistung des Stoffwechsels gewährleistet.

Ich habe damit noch keine Erfahrungen gemacht, würde mich aber interessieren ob diese Behandlung wirklich solche Erfolge feiert.

Werbung