Shampoos, Spülungen, Kuren – natürlich gepflegt bis in die Haarspitzen

Kosmetikprodukte aus der Natur – auch in Sachen Haarpflege wird immer mehr auf chemische oder synthetische Inhaltsstoffe verzichtet. Inzwischen ist der Markt so groß, dass man sich kaum noch zurechtfindet: So setzen einige Unternehmen auf rein pflanzliche Inhaltsstoffe, während andere diese mit High-Tech-Ingredienzien verbinden. Mit diesen sollen spezielle Produktversprechen wie extremer Halt oder eine besonders brillante Farbe verwirklicht werden. Wer sichergehen möchte, dass nur Natur im Spiel ist, muss genau auf die auf der Packung genannten Inhaltsstoffe achten.

Natürliche Haarpflegeprodukte – können sie genauso viel wie herkömmliche Produkte?

Haarpflege, die ausschließlich aus natürlichen Stoffen besteht, kann inzwischen so gut wie alle Bedürfnisse erfüllen. Man muss allerdings damit rechnen, dass sie den gewünschten Effekt nicht so schnell erzielt wie Produkte mit synthetischen Inhalten. Auch riecht sie manchmal ungewohnt und hat möglicherweise eine andere Konsistenz. Wer sein Haar zum Beispiel mit Lava-Extrakten wäscht, verzichtet auf jegliche chemische Zusätze, muss aber wahrscheinlich einen größeren Aufwand betreiben, um das Produkt rückstandslos wieder auszuspülen.

Mehr Aufwand – schonende Pflege

Häufig ist das Haar nach einer Wäsche mit natürlichen Produkten nicht so einfach auskämmbar – durch das Fehlen von Silikonölen ist es weniger geschmeidig, wird aber auf der anderen Seite nicht von Rückständen belastet, die sich an das Haar anheften und es beschweren. Angenehme Nebenwirkung: das Haar ist leichter und entwickelt sichtbar mehr Volumen. Und das ist schließlich fast immer gewünscht!

Die Mischung macht’s

Auch jede Menge konventionelle Produkte verzichten inzwischen auf synthetische Farb-, Duft- oder Konservierungsstoffe. Da diese besonders oft Unverträglichkeiten auslösen, tut man gut daran, zu solchen Produkten zu greifen! Naturkosmetik ist auch im Bereich der Haarpflege auf dem Weg, all das zu leisten, was wir von herkömmlichen Produkten gewöhnt sind. Waschen und stylen mit guten Gefühl – zurück zur Natur funktioniert also auch auf unseren Köpfen!

Foto: Copyright: Comaniciu Dan

Werbung