Worms – Kaltes Wasser bei der Wäsche bewahrt gefärbtes Haar eher vor dem Ausbluten. Das gilt insbesondere bei Rot.

«Gefärbtes Haar verliert bei jedem Waschen Farbpigmente. Das geht umso schneller, je wärmer das Wasser gewählt wird», erläutert Jens Dagné von der Friseurvereinigung Intercoiffure Deutschland.

Fotocredits: Jens Kalaene
(dpa/tmn)

(dpa)

Schreibe einen Kommentar