Frankfurt/Main (dpa/tmn) – Ein noch recht neues Produkt findet sich bei immer mehr Kosmetikherstellern: der Eyelash cleaner. Dabei handelt es sich – wie die Übersetzung der englischen Begriffe schon verrät – um ein Reinigungsmittel speziell für die Wimpern.

«Eyelash cleaner dienen vor allem der Reinigung von dauerhaften Wimpernverlängerungen», erklärt Birgit Huber vom Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel in Frankfurt am Main.

Sie könnten aber auch zur Reinigung und Pflege der natürlichen Wimpern eingesetzt werden. «Diese Produkte befreien die Wimpern von Schmutz, Bakterien sowie Öl – da insbesondere Öl die Haltbarkeit der künstlichen Wimpern beeinträchtigt», sagt die Expertin.

Fotocredits: Lukas Schulze

(dpa)

Schreibe einen Kommentar