Darmstadt – Ist die Gesichtshaut eher trocken und juckt häufig, sollte man nicht nur die Hautcreme auf die besonderen Bedürfnisse abstimmen. Auch die Bartpflege darf die Haut nicht zusätzlich austrocknen.

Gut sei dann die Verwendung eines milden Shampoos, rät das Portal Haut.de, das mit der Arbeitsgemeinschaft ästhetische Dermatologie und Kosmetologie kooperiert.

Fotocredits: Daniel Karmann
(dpa/tmn)

Schreibe einen Kommentar

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.