Ein Kosmetikpinsel für alle Fälle

Kosmetikpinsel finden sich in weiblichen Badezimmern nicht nur in Hülle und Fülle, sondern acuh in allen erdenklichen Größen, Farben und Formen. Was Frau nun genau damit macht, ist den Herren der Schöpfung nach wie vor ein Rätsel, aber die Hauptsache ist ja auch, dass wir Frauen wissen, was wir damit anfangen können.

Kosmetikpinsel im Überfluss

Doch genau hier liegt wohl doch der Knackpunkt, es gibt soviel Auswahl an Kosmetikpinseln, dass Frau oftmals gar nicht mehr weiß, wofür der kleine Dicke ist und beim großen Krummen gibt Frau dann direkt auf. Auch hier gilt, wie in so vielen anderen Bereichen auch, weniger ist oftmals mehr. Natürlich gibt es ein gewisses Grundset, welches die Frau von heute besitzen sollte. Dazu zählen der Rouge- und Puderpinsel, möglichst mehrere Lidschattenpinsel, Wimpernkamm- und bürste, Lippenpinsel und der Lidstrichpinsel. Gekonnt eingesetzt bewirken diese kleinen Helferlein dass Frau sich nicht nur gut fühlt, sondern auch noch gut aussieht. Profis hingegen benutzen spezielle Pinsel, die man vorwiegend in Visagistenshops oder im Künstlerbedarfsladen findet, um ein perfektes Make-up zu kreieren.

Alles für die Schönheit

Begibt sich die moderne Frau von Heute nun in eine Drogerie, um ihre Grundausstattung zu vervollständigen, steht schon das nächste Problem auf der Matte. Die Auswahl ist so groß, dass Frau ohne professionelle Beratung sich oftmals ganz allein fühlt auf weiter Flur. Ist teuer gleich besser? Und wie steht es mit Tierhaar, ist das Tierquälerei? Schadet Kunsthaar nicht meiner Haut und verstärkt womöglich nicht vorhandene Falten? Fragen über Fragen und in den seltensten Momenten trifft man auf eine kompetente Verkäuferin, die einen aus diesem Dilemma befreit. Viele Frauen greifen in diesen Momenten zu den teuren Produkten, wie etwa von Da Vinci, aber muss das wirklich sein, ist ein günstiger Pinsel im Endeffekt nicht genauso gut? Letztendlich hängt es doch vom Geldbeutel ab, und wenn der einfach nicht bereit dazu ist, 50 Euro für einen Pinsel auszuspucken, dann muss halt der günstige aus der Drogerie genügen. Und ich bin mir sicher, das tut er auch. Denn Schönheit hängt Gott sei Dank nicht von einem Pinsel ab, sondern davon, wie wohl sich Frau in ihrem Körper fühlt, und den kann man auch mit einem günstigen Pinsel zufrieden stellen.

Werbung