Was Männer wirklich wollen: Natur pur ungeschminkt ist schöner!

Heute Morgen habe ich verschlafen und ich musste mich furchtbar beeilen um den Bus nicht zu verpassen.

Also machte ich mich schnell fertig, waschen, Haare zusammen, Zähne putzen und los geht’s. Viele Frauen kommen jedoch lieber zu spät, als dass sie schlecht aussehen. Unter schlecht aussehen verstehen sie ungeschminkt zu sein und keine Frisur zu tragen, welche mindestens zehn Minuten mit Föhn oder Glätteisen in Anspruch genommen hat.

Bei mir ist es so, dass ich normalerweise immer etwas die Ränder unter den Augen abdecke und entweder ein wenig Wimperntusche oder Kajal auftrage. Heute kam ich also zur Uni und wurde neugierig angeguckt. Ein Freund meinte dann zu mir, was hast du gemacht? Du siehst heute richtig gut aus!

Tja, es lag wohl daran, dass ich vollkommen ungeschminkt war. 

Werbung
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.