Verschiedene Kosmetika

Verschiedene Kosmetika
Junge Haut unterscheidet sich von der reifen Haut dadurch, dass sie attraktiver und schöner wirkt. Wie oft kommt es vor, dass man in den Gesichtern, eine ganze Lebensgeschichte erkennen kann. Und genau das ist es, was die reife Haut ab 40 ausmacht. Dennoch benötigt die reife Haut eine spezielle Pflege, damit nicht aus dem attraktiven Gesichtsausdruck bald ein mattes Erscheinungsbild wird.

Fit und ausgeglichen – ab 40

Die Haut ist ein Spiegel der Seele, das ist schon lange Zeit weltbekannt. Wenn Frauen sich heute fit fühlen und vor Lebensfreude nur so sprühen, wirken diese Frauen besonders attraktiv. Doch langsam schleichen sich die kleinen Fältchen um die Augen ein, das Gewebe fängt an zu hängen, die Haut im Allgemeinen wird trockener und verliert an Elastizität. Der Teint scheint matter, als in den Jahren davor und auch wache Augen erscheinen Müde und gereizt. Um der Haut die nötige Elastizität wieder zu geben, haben Wissenschaftler spezielle Cremes für die Haut ab 40 entwickelt. Mit den Kosmetikprodukten kann die Frau ab 40 gezielt gegen den Teint und das müde Erscheinungsbild angehen. Müde Augen wirken strahlender und der Feuchtigkeitshaushalt wird dadurch ausgeglichen.

Hilfe aus der Natur

Anti Aging Wirkstoffe aus der Natur. Olivenöl zum Beispiel wird schon Jahrhunderte lang von vielen Südeuropäern verwendet. Wertvolle Inhaltstoffe geben der Haut die benötigte Feuchtigkeit zurück. Darüber hinaus enthält das Olivenöl einen hohen Gehalt an Vitamin E und ungesättigte Linolensäuren. Arganöl stammt ursprünglich aus Marokko und wird auch als Gold aus Marokko bezeichnet. Seit Jahrhunderten setzen Frauen auf das wertvolle Öl. Für Haut und Nägel wirkt das Öl wie ein natürlicher Befeuchter. Kleine Fältchen werden gemindert und der Teint erscheint strahlender. Die Florena Tagescreme im Test mit den wertvollen Wirkstoffen aus der Natur zeigte sich als wahres Talent gegen Mattes und Müdes aussehen.

Auch ab 40 noch strahlend schön

Eine gesunde Lebensweise,  gesunde Ernährung ausreichend viel Sport und natürlich eine optimal abgestimmte Hautpflege sind für die reife Haut ab 40 unerlässlich. Schließlich möchte man in diesem Alter auch noch vor Lebensfreude glänzen. Geben auch Sie Ihrer Haut die Spannkraft und Elastizität wieder die sie in den reiferen Jahren benötigt – für ein strahlend schönes Aussehen.

Artikelbild: PhotoSG – Fotolia

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.