Studium der Körperpflege

Körperpflege ist ein Thema, dass schon in der Antike bekannt war. Jetzt kann man es in Deutschland sogar an Universitäten studieren.

Körperpflege zählt zu den Humanwissenschaften und wird mit dem Bachelor of Education abgeschlossen.

Für diesen Studiengang ist ein Praktikum von 52 Wochen notwendig. Es gilt dabei zu berücksichtigen, dass es mit dem Fach zu tun hat. Für die Immatrikulation sind lediglich 26 Wochen Praktikumsnachweis notwendig, der Rest kann während des Studiums absolviert werden. So zumindest an der TU Darmstadt.

Wichtig ist, dass man weiß, was überhaupt studiert wird. Denn nicht nur das Fach Mode und Ästhetik, sondern auch Biologie und Chemie gehören zum Grundstudium. Für die Abschlussprüfung, die Bachelor-Thesis, hat man fünf Monate Zeit zur Bearbeitung.

Werbung
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.