Frau mit Brille

Frau mit BrilleFür viele modebewusste Brillenträgerinnen stellt sich die Frage: Wie muss ich mich schminken, damit meine Augen trotz Brille optisch schön wirken. Die Brillenform und Brillenfarbe spielen eine Rolle, aber auch die Brillengläser. Ob Sie kurz- oder weitsichtig sind, ist bei der Wahl der Schminktechnik entscheidend.




Optisch schöne Augen trotz Brille

Brillen sind ein modisches Accessoire und die Augen werden bei Brillenträgerinnen verstärkt wahrgenommen. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihren richtigen Schminkstil herausfinden. Bei Kurzsichtigkeit wirken die Augen aufgrund der Gläser optisch kleiner, daher sollten Sie mit dem passenden Make-up diesen Effekt ausgleichen. Wenn Sie Lidschatten auftragen, wirken Ihre Augen größer, wenn sie den inneren Augenwinkel heller schminken und zur äußeren Lidhälfte hin einen dunklen Akzent setzen. Beim Auftragen von Kajal empfiehlt es sich keinen schwarzen zu verwenden, er macht die Augen kleiner. Mascara vergrößert ihre Augen optisch ebenfalls. Sollten Sie eine Gleitsichtbrille tragen, treffen für Sie auch die Schminktipps für Kurzsichtige zu. Sind Sie hingegen weitsichtig, wirken Ihre Augen durch die Brillengläser oft sehr groß. Helle Lidschattenfarben vergrößern das Auge optisch noch mehr, daher sind dunkle und matte Farben für Sie besser geeignet. Wenn Sie einen Lidstrich auftragen, umranden Sie Ihre Augen nur mit einem dünnen Strich. Die vergrößernde Wirkung Ihrer Gläser macht sonst aus einem breiteren Lidstrich schnell einen Balken.

Weitere Schminktipps

Neben den Brillengläsern bestimmen jedoch auch das Brillenmodell und die Brillenfarbe das Make-up. Tragen Sie ein farbiges, auffallendes Brillengestell, empfiehlt es sich, die Augen eher zurückhaltender zu schminken. Wer hingegen eine randlose Brille trägt, kann seine Augen stärker betonen. Weitere Infos über Brillengläser kann man hier nachlesen. Ein Vergrößerungsspiegel hilft beim Schminken vor allem Kurzsichtigen, um den Lidschatten, Lidstrich oder die Wimperntusche sauber aufzutragen. Schminkbrillen sind eine weitere Möglichkeit. Bei dieser Brille lassen sich die Gläser einzeln nach oben oder nach unten klappen. So haben Sie mit dem einen Auge scharfe Sicht, während Sie das andere Auge schminken.

Schicke Sonnenbrillen und Make-up

Sonnenbrillen sind mittlerweile modisches Zubehör und gehören zum Alltag. Beim Schminken sollte hier die Betonung auf der Mundpartie liegen, denn Sonnenbrillen dominieren durch ihre Größe schnell das Gesicht. Da sorgen gut geschminkte Lippen für das optische Gleichgewicht.

Image: Serguei Kovalev – Fotolia

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.