Viele junge Mädchen kennen das Problem: Die erste schwierige Phase, in der man mit Schminke experimentiert ist vorbei und man schafft es, sich nun etwas zurückhaltender zu schminken – dennoch sind die Resultate oft nicht so schön, wie man es sich erhofft hätte, obgleich man nicht genau weiß, was man falsch gemacht hat.

Was kann man tun?

Hier hilft die Visagisten Schule München – entweder mit einfachen Tipps und Tricks oder kompletten Anleitungen zum Nachschminken. Die Formen, in der man eine Makeup Schule anfinden kann, sind zahlreich, durchgesetzt haben sich allerdings überwiegend Videos im Internet auf Plattformen wie Youtube oder MyVideo. Der Vorteil zu teuren Makeup Schulen in der Stadt ist natürlich hier ganz klar der Kostenfaktor – die Onlinevideos sind nämlich in der Regel kostenlos und können von allen interessierten angesehen werden.

Ein weiterer Vorteil von Onlinevideos zum Thema Makeup Schule ist, dass man durch die Vielzahl der Videos nach einer Person schauen kann, die einem optisch ähnelt. Es bringt nichts, wenn sich die Blondine ein Video einer Brünetten anschaut, die sich mit exotischen Farben schminkt und dabei toll aussieht – der Teint ist entscheidend für die Farbwahl und was bei der Einen toll aussieht, wäre bei der Anderen vielleicht nicht unbedingt ratsam.

Die Sprache ist ebenfalls nicht entscheidend – obwohl ein Großteil der Videos auf Englisch ist, kann man durch die schrittweisen Anleitungen alles genau nachvollziehen und muss die einzelnen Schritte nur nachmachen, das Textverständnis ist hier eher unwichtig.

Weiteres

Eine weitere Möglichkeit, an Schminktipps zu gelangen, sind die Websites der großen Kosmetikanbieter. Diese sind bestrebt, ihre eigenen Produkte bestmöglich zu verkaufen und das gelingt ihnen nur, wenn sie mit ihnen werben können und den Kunden zeigen, wie sie mit ihnen bestmögliche Resultate erzielen. Deshalb gibt es mittlerweile auf vielen großen Kosmetikplattformen wie zum Beispiel Maybelline Videos zum Lernen, Ausprobieren und Experimentieren. Diese geben nicht nur wertvolle Hinweise, die man generell bei Schminken beachten sollte, sie sind zum Teil auch für bestimmte Hauttypen und Gesichtsformen konzipiert und passen sich damit den Bedürfnissen der Kunden an, die individuell wählen können, welches Styling ihnen am Besten gefällt.

So sind nicht nur unschöne Schminkfehler zu vermeiden, durch kostenlose, einfache Tipps können bereits nach kurzer Zeit perfekte Ergebnisse erzielt werden.

Quelle des Fotos: Jiri Miklo – Fotolia

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.