Hier fühlen Sie sich wohl: So finden Sie die richtige Kosmetikerin

Wohlbefinden und Schönheit – ein Bestreben, das jeder von uns kennt. Aber wie findet man den richtigen Ansprechpartner in Sachen Kosmetik, worauf sollte man achten, bevor man sich in fremde Hände begibt und – die wichtigste aller Fragen: Was zeichnet den Kosmetiker meines Vertrauens aus?




Der Beruf der Kosmetikerin/des Kosmetikers

Der wichtigste Punkt ist die Ausbildung, die der Kosmetiker oder die Kosmetikerin  vorzuweisen hat. Denn darauf baut das komplette Wissen über Wellness, Körperpflege und Kosmetikbehandlungen auf. Eine Ausbildung dauert drei Jahre. Des Weiteren ist es grundsätzlich von Vorteil, wenn die Kosmetikerin oder der Kosmetiker eine zusätzliche Weiterbildung  zu den Themen Wellness und Kosmetik vorweisen kann, beispielsweise in den Bereichen Massagen, Körperbehandlungen, Bewegung oder Ernährung. Ein Besuch auf der Homepage des Unternehmens, so zum Beispiel hier auf munich-beauty-lounge.de, ermöglicht einen ersten Überblick über die angebotenen Leistungen.

Nicht nur der erste Eindruck zählt – Welche Punkte sind ausschlaggebend?

Das Erste, was einem ins Auge fällt, wenn man ein Kosmetikstudio betritt, ist sicherlich das Ambiente. Noch viel wichtiger jedoch ist das Vorgespräch, denn  in diesem  lassen sich Probleme und Wünsche bestmöglich erörtern. Dies garantiert eine optimale Kosmetikbehandlung. Ein weiterer unerlässlicher Punkt ist die Hygiene. Ein Blick auf die Einrichtung und die Produkte genügt, um sich einen ersten Eindruck verschaffen zu können. Sind Staubschichten oder Schmierflecken zu erkennen, sollte man dringend von einer Behandlung Abstand nehmen. Ist der erste Eindruck gut, kann man sich einen Hygieneplan zeigen lassen, hier sollte zu erkennen sein, in welchen zeitlichen Abständen das Studio gereinigt wird. Außerdem sollte der Kosmetiker oder die Kosmetikerin Handschuhe tragen, frische Handtücher und gesäuberte Utensilien verwenden. So steht einer erholsamen und sicheren Behandlung nichts mehr im Wege.

Ausbildung, Hygiene und Service – unerlässlich für eine professionelle Kosmetikbehandlung

Wer nach einem Kosmetiker oder nach einer Kosmetikerin seines Vertrauens sucht, sollte diese drei Faktoren beachten. Denn nichts ist schöner, als sich in entspannter Atmosphäre verwöhnen zu lassen und zu wissen, dass man in guten Händen ist.

Fotoquelle: Alban Egger – Fotolia

Werbung
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.