Estée Lauder Gesichtspflege

Estée Lauder war eine der erfolgreichsten Unternehmerinnen in den USA. Als sie 2004 starb, hinterließ sie ein milliardenschweres Kosmetikunternehmen und eine weltweit bekannte Marke. Doch was hat es damit auf sich? Hält der Name, was er verspricht?

Gerade im Winter ist die Haut vor allem im Gesicht stark strapaziert. Kaltes Winterwetter und trockene Heizungsluft machen ihr zu schaffen und machen eine intensive Pflege unerlässlich.

Alle Cremes versprechen nahzu das Gleiche: Reine Haut, frischer Teint, um nur einige aufzuführen. Dazu kommt natürlich noch gute Verträglichkeit und ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis.

So ist es natürlich auch bei der etablierten Marke Estée Lauder. Es gibt eine weite Bandbreite an Pflegeprodukte für die unterschiedlichsten Hauttypen und Ansprüche. Unabhängige Tests bestätigten zum Beispiel die Qualität der Tagescreme La Mer Moisturizing Cream. Mit Abstand konnte sie sich im Punkto Leistung gegen andere Marken wie Dior durchsetzten.

Klar, Qualität hat ihren Preis, doch trüben die hohen Kosten die hohe Qualität von Estée Lauder enorm!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.