Eine Goldkette und zwei mit Edelsteinen besetzte Ringe

„Schönheit kommt von innen“, dieses Fazit haben wir schon in einem früheren Artikel gezogen. Dabei geht es aber nicht nur um den Charakter. Auch Lebensmittel können sich positiv auf unser Äußeres auswirken und sorgen so zum Beispiel für glänzende Haare oder straffe Haut. Mithilfe der folgenden Lebensmittel können wir ganz einfach und natürlich für ein schöneres Aussehen sorgen.

Schönheit von innen

Vitamin E ist das Schönheitsvitamin schlechthin. Es festigt das Bindegewebe und beugt Pigmentflecken vor. Vitamin E ist in einer Vielzahl von Lebensmitteln zu finden, wie etwa in Sonnenblumenkernen, Haferflocken, Nüssen und Avocados. Mit einem leckeren Müsli, das diese Lebensmittel enthält, sorgt man schon am Morgen für eine gute Vitaminversorgung.
Auch Kiwis und Zitronen lassen Alters- und Pigmentflecken verschwinden. Die Früchte sind gute Vitamin-C-Lieferanten und können auch von außen angewandt werden. Einfach jeden Tag ein wenig Zitronensaft auf die betroffenen Stellen träufeln, und die Pigmentflecken verschwinden noch schneller.

Ebenso ist Buttermilch ein echter Schönheitsdrink, denn sie enthält Kalzium und Vitamin B12. Diese beiden Bestandteile sorgen für eine strahlende, straffe Haut. Außerdem ist die Milch auch noch kalorienarm und somit perfekt für einen Snack zwischendurch.
Zu trockener Haut kann man ebenso ganz natürlich entgegenwirken. Lebensmittel, die viele ungesättigte Fettsäuren enthalten, werden vom Körper zu Hautfetten weiterverarbeitet. Diese Fettsäuren sind zum Beispiel in Leinöl und in vielen Fischsorten enthalten.

Bild: yellowj – Fotolia

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.