Ein Mann cremt sich unterm Auge einDie Augen- und Lippenpartie wird bei der täglichen Pflege häufig mit Missachtung gestraft. Einnal schnell waschen, eincremen, fertig. Ist das auch Ihr tägliches Ritual? Falls ja, sollten Sie dieses überdenken, denn Augen und Lippen sind extrem empfindlich und benötigen eine Extraportion Zuwendung und Pflege. Hier erfahren Sie, was Sie dabei beachten sollten.

Spröde Lippen sind ein Alptraum

Vor allem im Winter setzen Kälte und Heizungsluft der Lippenpartie arg zu. Spröde und rissige Lippen sind die Folge. Mit handelsüblichen Fettstiften lässt sich nur für kurze Zeit Abhilfe schaffen. Zusätzlich geeignet sind spezielle Lippenpflegestifte für trockene Haut, die die Lippen mit einer Extraportion Feuchtigkeit versorgen. Hier hat sich vor allem Hyaluronsäure bewährt. Diese sorgt dafür, dass die zugeführte Feuchtigkeit auch besser von der Haut gespeichert werden kann. Ein weiterer, hervorragend geeigneter Wirkstoff ist Urea. Wenn Sie Ihre Lippen regelmäßig mit Feuchtigkeit verwöhnen, wirken diese automatisch voller.

Zarte Haut rund um die Augen

Die Augenpartie ist extrem empfindlich. Hier ist die Haut besonders zart und dünn. Wenn Sie ihr zu wenig Pflege und Feuchtigkeit gönnen, rächt sie sich schneller, als Sie denken. Feine Fältchen entstehen, und dunkle Augenringe lassen Sie älter und müde wirken. Straffende Augenpflege sorgt dafür, dass die Haut rund um die Augen wieder an Elastizität gewinnt. Wichtig ist es, dass Sie die Creme sorgfältig einklopfen, damit die Wirkstoffe direkt in die Haut gelangen. Falls Sie Probleme mit geschwollenen Augenlidern oder Augenringen haben, eignen sich spezielle Roller-Stifte, die eine kühlende Kugel haben, mit der die Augenpartie sanft massiert werden kann. Wirkstoffe wie Koffein besitzen eine abschwellende Wirkung.

Eine Extraportion Pflege, bitte!

Vernachlässigen Sie keinesfalls Ihre Augen- und Lippenpartie, denn hier ist die Haut besonders empfindlich. Gönnen Sie sich eine Extraportion Pflege und vor allem Feuchtigkeit, denn sie ist das A und O für jugendliches Aussehen und einen strahlenden Teint. Achten Sie darauf, dass die Produkte Wirkstoffe wie Hyaluronsäure oder Urea enthalten. Und noch ein Tipp: Immer viel trinken. Dadurch wird die Haut von innen mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt.

Artikelbild: detailblick – Fotolia

Werbung
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.