Coco Mademoiselle Emma Watson präsentiert das Parfüm

Emma Watson ist eine junge britische Schauspielerin, die es geschafft hat Keira Knightly den Werbevertrag mit Coco Chanel vor der Nase wegzuschnappen.

Emma wurde durch die Harry Potter Verfilmung berühmt und spielt dort eine eher weniger adrettes Mädchen, das mehr Energie ins Lernen als in Naturkosmetik reinsteckt.

Ich habe mich direkt gefragt, wieviel Geld sie wohl mit diesem Vertrag einnimmt. Obwohl eben dieses für sie durch die Filme schon lange keine Rolle mehr spielt. Es sind übrigens fast vier Millionen US-Dollar.

Es ist für mich einfach unfassbar wieviel für solche Engagements ausgegeben werden. Das Parfüm „Coco Mademoiselle“ passt übrigens wunderbar zu ihrem Erscheinungsbild.
Es ist leicht feminin und zart in der Note. Ich würde übrigens empfehlen es bei Ebay zu ersteigern: Chanel Parfüm.

Werbung
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.