Jede Frau wünscht ihn sich, den perfekten, strahlenden Teint. Was die Natur manchmal versäumt hat, können Blemish Balms ausgleichen. Durch besondere Texturen werden Rötungen der Haut, Unreinheiten oder erweiterte Poren kaschiert und die Haut wird zusätzlich mit pflegenden Wirkstoffen versorgt. Als Ergebnis verleihen Blemish Balms ein verschönertes Hautbild und ein angenehmes, gepflegtes Gefühl auf der Haut.

Die Wirkung vom Blemish Balsam

Ursprünglich als abdeckende und regenerierende Creme zur besonderen Pflege der Haut nach Laserbehandlungen entwickelt, haben sich Blemish Balms einen Platz in der täglichen Hautpflege erobert. Die spezielle Textur wurde in Deutschland von Dr. med. Christine Schrammek entwickelt und enthält unter anderem die Wirkstoffe Titanoxid, Süßholzwurzelextrakt, Zinkoxid und Panthenol. Dank dieser Inhaltsstoffe kann eine abheilende und lindernde Wirkung für beanspruchte Haut erzielt werden, wodurch das Hautbild feiner und ebenmäßiger wird. Im Vorfeld gereizte und gerötete Haut wird beruhigt und nachhaltig gepflegt durch intensive Zufuhr von Feuchtigkeit und hautentspannenden pflanzlichen Ölen. Um den abdeckenden Effekt zu erzielen, wird der Blemish Balm von Dr. med. Christine Schrammek in den 3 unterschiedlichen Farbnuancen classic, honey und light hergestellt. So erfüllen die Cremes zusätzlich die Aufgabe eines Make ups, indem sie sonst sichtbare Makel optisch verschwinden lassen. Der Grad der Deckkraft und die Farbnuancen variieren zwischen verschiedenen Herstellern.

Die BB Cream löste einen Hype aus!

Aufgrund der mehrfachen Wirkungsweise erfreuen sich die Blemish Balms anwachsender Beliebtheit. Nach einer mehrjährigen Ruhepause hat die Kosmetikindustrie die Creme für sich entdeckt und so bietet der Markt unterdessen die Multitasker, Blemish Balms, von zahlreichen bekannten Herstellern. Jeder Frau ist es dadurch möglich, die Creme auszuwählen, die ihren besonderen Vorlieben und Bedürfnissen entspricht, sei es ein spezieller Wirkstoff, ein besonderer Duft oder ein zusätzlicher Aspekt, wie ein hautverjüngender Effekt.
Damit das Erscheinungsbild der Haut auch jugendlich bleibt, wurde einigen Blemish Balms ein Sonnenschutz hinzugefügt, dieser verhindert UV-bedingte Entstehung von Pigmentflecken und vorzeitige Hautalterung. Trotzdem empfehlen Hautärzte für den Sommer die Verwendung spezieller Sonnenschutzcremes.

Multitasker für Eilige

Um mit frischem und ebenmäßigem Teint in den Tag zu starten und zusätzlich für Schutz vor UV-Strahlung
und freien Radikalen zu sorgen, ist Blemish Balm eine Alternative zu anderen Cremes und Make ups. Vor allem, wenn es am Morgen schnell gehen muss, bietet sich die Verwendung der Spezial-Cremes an, da sie mehrere Vorteile verschiedener Cremes und Kosmetika in sich vereinen.

Foto von Rico287 Fotolia

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.