Bier macht schön!

Bier stellt für viele Damen das Symbol für Männlichkeit da. Wahr ist jedoch das im Bier Östrogene enthalten sind und zumindest die Alkoholfreien gesundheitsfördernd sind.

Alkoholfreies Bier ist wie Rotwein in Maßen gut für den Körper. Es gilt als isotonisches Getränk und ist optimal für Sportler geeignet. Außerdem bringt es jetzt im heißen Sommer die verheißungsvolle Abkühlung sowie Erfrischung. Bier unterliegt dem Reinheitsgebot, dass heisst man kann sich sicher sein, dass lediglich Hopfen, Malz und Wasser enthalten sind. Vor allem die enthaltenen Mineralstoffe sind postiv für den Organismus. So stärkt das Magnesium die Nerven- und Muskelkraft, Zink wirkt auf Enzyme, beziehungsweise Hormone, Eisen und Kupfer haben Erfolg bei der Blutbildung und liebe Frauen, eine Stoffwechselerhöhung wird durch Phosphor gewährleistet. Ich finde Bier ist ein Allrounder, auf den ich bei schönem Wetter nicht verzichten möchte.

Werbung
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.