Beautytipps

Beautytipps

Eine Schönheitsbehandlung muss nicht teuer sein. Es gibt zahlreiche Hausmittel und Kosmetikprodukte, die Sie zu Hause einsetzen können, um Ihr Wohlbefinden zu steigern. Viele Dinge, die Ihrem Körper von innen her gut tun, entfalten auch von außen eine angenehme Wirkung. Lesen Sie im folgenden Text mehr über Beautytipps für wenig Geld.

Beautytipps für schöne Haut

Ein häufig eingesetztes Hausmittel für die Schönheit ist Teebaumöl. Mit Teebaumöl lassen sich beispielsweise Pickel wunderbar behandeln. Pickel machen sich häufig durch einen unangenehmen Druck bemerkbar. Tupfen Sie etwas Teebaumöl mit einem sauberen Wattestäbchen auf den Pickel, schlafen Sie eine Nacht darüber und am nächsten Tag ist das Spannungsgefühl bereits abgemildert. Teebaumöl wirkt entzündungshemmend und wundheilend. Zu den Beautytipps für wenig Geld gehört auch Honig. Wenn Ihre Lippen rau sind und spannen, tragen Sie einfach etwas Honig auf die Lippen auf und lassen diesen einige Minuten einwirken. Auch ein Lippenpeeling lässt sich mit Honig herstellen. Vermischen Sie Salz und Honig zu einer festen Masse und tragen Sie diese anschließend sanft kreisend auf die Lippen auf. Abgestorbene Hautschüppchen werden entfernt und Ihre Lippen fühlen sich danach weich an.

Beautytipps für schöne Haare und Hände

Den Traum von kräftigem, glänzendem und gesundem Haar träumt fast jede Frau. Es gibt einige Hausmittel für die Schönheit, die Sie einsetzen können, um Ihre Haare noch schöner zu machen. Zu den Beautytipps für die Haare gehört beispielsweise die Essigspülung. Spülen Sie Ihr Haar nach der Haarwäsche mit einer Mischung aus Essig und Wasser. Ihr Haar erhält dadurch einen schönen Glanz. Wenn Ihre Haarspitzen trocken und brüchig sind, sollten Sie diese regelmäßig mit Kokosöl pflegen. Geben Sie einfach etwas Kokosöl in die Spitzen, lassen Sie es über Nacht einwirken und waschen Sie Ihr Haar am nächsten Tag wie gewohnt. Streichelzarte Hände bekommen Sie durch ein einfaches Handpeeling. Mischen Sie Zucker und Olivenöl und reiben sie Ihre Hände sorgfältig damit ein.

Damit eine Schönheitsbehandlung richtig wirken kann, müssen Sie diese regelmäßig anwenden. Mit einer einmaligen Anwendung erzielt man oftmals nicht den gewünschten Effekt. Das Gleiche gilt auch für Kosmetikprodukte. Erst durch die wiederholte Anwendung zeigt sich, welchen Effekt das jeweilige Produkt auf Haut und Haare hat.

Bild von Polyvore