5 Tipps für mehr Volumen im Haar

Volle und glänzende Haare sind nicht nur ein Symbol von Gesundheit, sondern auch der richtigen Pflege. Jede Frau möchte schöne, voluminöse Haare haben. Doch vor allem bei feinen Haaren bedarf es einiger Tricks. Oft hängen sie glatt herunter und hochgesteckte Frisuren gelingen nicht. Befolgen Sie die nachstehenden Ratschläge und probieren Sie es einmal aus.

Gute Ernährung ist die wichtigste Voraussetzung für schöne Haare

Haare sind, ebenso wie die Haut, der Spiegel unserer Seele. Mit einer ausgewogenen Ernährung sorgen Vitamine und Spurenelemente für mehr Elastizität und Festigkeit. Eisen sorgt für ein gutes Wachstum und für die Stärkung der Haarwurzeln ist Zink verantwortlich. Sorgen Sie vor und nehmen Sie Nüsse, Seefisch und Erbsen in Ihren Speiseplan auf, dann sind Sie auf der richtigen Seite.

5 Tipps die Sie befolgen sollten!

Tipp Nr. 1: Föhnen Sie sich Ihre Haare über dem Kopf! Das ist der erste und einfachste Ratschlag, den Sie bekommen können. Es sind keine neuen Mittelchen erforderlich, denn einen Fön haben Sie in der Regel schon.

Tipp Nr. 2: Einzelne Strähnen toupieren! Nehmen Sie dazu das Deckhaar ab und stecken Sie es hoch. Teilen Sie einzelne Strähnchen ab und toupieren Sie diese mit einer Bürste, nicht mit einem Kamm! Wir sind ja nicht mehr in den Achtzigern. Das wirkt natürlicher,-Deckhaar drüber, glatt streichen und mit Haarspray fixieren.
Tipp Nr. 3: Hellere Strähnchen bei Blondinen, oder eine Coloration in warmen Tönen bei dunkleren Haarfarben sorgen für eine optische Fülle des Haares. Dadurch wird zudem die Schuppenschicht aufgeraut, dass Ihnen Volumen pur beschert.
Tipp Nr. 4: Föhnen Sie mit großen Rundbürsten! Egal wie viel Zeit Sie morgens haben, das Föhnen mit einer Rundbürste übt sich schnell ein und beschert Ihnen eine prachtvolle Mähne. Fangen Sie dafür im untersten Haar an arbeiten Sie sich bis zum Deckhaar hervor.
Tipp Nr. 5: Flechten Sie Ihr gewaschenes Haar über Nacht! Waschen Sie Ihre Haare abends, vor dem zu Bett gehen, und flechten Sie es zu einem Zopf. Dadurch heben sich die Ansätze automatisch und lassen sich beim Öffnen, im trockenen Zustand, leicht mit Schaumfestiger zurechtzupfen.

Ob bei langen, oder kurzen Haaren; Mit ein paar einfachen Tricks lässt sich Tag für Tag eine wundervolle, voluminöse Haarpracht zaubern. Jeden Tag wie frisch vom Frisör auszusehen, das ist ganz leicht. Das richtige Föhnen und die optimale Bürste sind die Geheimnisse zu mehr Volumen. Tag für Tag.

Ein Bild von DRON_FOTO über Fotolia

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.